Mittwoch, 17. Juli 2013

Lacke in Farbe...und bunt! #12


Und wieder bekamen wir von Lena und Cyw für ihre Aktion eine Ausnahmefarbe als Vorgabe: SCHWARZ!
Black is beautiful, aber auf den Nägeln? Das finde ich nur bei anderen toll, die ihre lackierten Nägel immer so perfekt hinbekommen.
Ich entschied mich für Sally Hansen Complete Salon Manicure OXIDE. Der schwarze Nagellack ist durchsetzt mit vielen kleinen Silberpartikeln. Dadurch wirkt der Lack schon eher anthrazitfarben.
Obwohl man ja bei dieser Kollektion von S. Hansen angeblich keinen Basecoat benutzen muss, nahm ich trotzdem einen und zwar von AVON Nail Experts 24k gold strenght. OXIDE trug ich in zwei Schichten auf, da die erste teilweise nicht komplett deckte. Einen Topcoat verwendete ich nicht.
Die Fotos nahm ich um 7 Uhr in der Früh auf, deshalb war die Sonne auch noch nicht auf dieser Seite des Hauses. Also sind es eher schattige Bilder, die ich euch heute biete.





Besitzt ihr auch Nagellacke von Sally Hansen? Welche Farbe ist eure liebste?

Kommentare:

  1. Ach, das ist aber auch ein hübscher Vertreter von Sally Hansen! Gerade der viele Schimmer macht den Lack echt spannend :) Gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  2. Den Lack find ich toll! Sieht durch den Schimmer fast Anthrazit aus, oder Silber, oder Platin, aber ist trotzdem ein Schwarz - richtig vielseitig, und kann ich mir mattiert auch toll vorstellen! Sehr schön :-)

    AntwortenLöschen