Mittwoch, 27. November 2013

Lacke in Farbe...und bunt! - Gold


Heute geht es in die zweite Runde von Lenas und Cyws Aktion und das gleich mit Gold! Ich mache nicht viele Worte und zeige direkt die Fotos.


Ich präsentiere euch dieses Mal The444 von butter London. Da dieser Lack beinahe nur aus güldenem Glitter besteht und nicht sehr deckend ist, verwendete ich als Basislack eine Schicht Douglas Absolute Nails La Boum. Von The444 trug ich ebenfalls eine Schicht auf.


Der Douglas-Nagellack ist für sich allein genommen schon sehr schön. Eigentlich zu schade, um ihn unter einem Glitterlack zu verstecken.


Das Wetter war mir auch hold - eisig kalt, dafür aber strahlender Sonnenschein. So konnte der Lack in seiner ganzen Pracht glitzern und funkeln.



Nächste Woche steht Marineblau auf der Wunschliste. Der passende Nagellack wartet schon. :)

Kommentare:

  1. Funkelnd. :) Schöne Kombi.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Wow, wunderschönes Gefunkel-Glitzer auf deinen Nägeln! Richtig schön vorweihnachtlich, gefällt!!!

    AntwortenLöschen
  3. Ach da schau her - den hatte ich ja von Butter London gar nicht mehr auf dem Schirm! Die Deckkraft pur ist ja nicht so wirklich toll, aber auf einer passenden Base sieht das doch wirklich zauberhaft aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke, zwei oder drei Schichten wären von The444 nötig gewesen, um deckend zu sein. Deshalb entschied ich mich lieber für die goldene Base. Und damit ließ sich der butter-Lack auch viel leichter entfernen.

      Löschen