Montag, 28. April 2014

Balea Handcreme mit Veilchenduft


Heute war ich kurz im dm-Markt meines Vertrauens, um nach der neuen essence LE "viva Brasil" Ausschau zu halten. Leider ist sie dort noch nicht gelandet...
Dafür entdeckte ich beim Stöbern durch die Regale eine neue Handcreme von Balea:

Handcreme sanfte Pflege Veilchenduft


Diese Handcreme besitzt neben Aprikosenkernöl, Panthenol und Sheabutter einen wunderschönen, zarten Veilchenduft. Ich liebe Veilchenduft!
Die Konsistenz der Handcreme ist eher emulsionsartig. Daurch ist sie leicht, fettet nicht und zieht schnell ein.


Auf dem unteren Foto seht ihr, dass die Handcreme sogar fast ein bißchen flüssig ist. Ich gab einen Klecks Creme auf meinen Unterarm und konnte meine Kamera kaum schnell genug zücken, da lief die Creme beinahe schon dem Arm hinunter.


Meiner Meinung nach die ideale Beschaffenheit für den Sommer. Und obwohl der Veilchenduft wirklich ganz leicht ist, hält er einige Zeit an.
Auch die Aufmachung der Tube gefällt mir sehr gut: der Eiffelturm, ein Liebesbrief, ein Kussmund und Veilchen - ein richtig romantisches Motiv.

Riskiert doch bei eurem nächsten dm-Besuch einen Blick ins Handcremeregal! Ich habe mir direkt zwei Tuben von dieser Balea Handcreme mitgenommen und werde morgen wieder vorbeigehen, um mir noch ein oder zwei Tuben zu kaufen. 100 ml kosten 85 Cent. Bei diesem Preis kann man nichts falsch machen, oder seid ihr anderer Meinung?

Kommentare:

  1. Ich denke bei Balea kann man nicht über die Preise meckern :)
    Werde mir diese Handcreme ebenfalls kaufen, da sich meine Papaya & Buttermilch Handcreme + die Creme aus der Cookies & Cream LE dem Ende neigen :(

    <3 Kitty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und bei dem Preis tut es auch nicht weh, wenn man sich gleich mehrere kauft! :)

      Löschen