Samstag, 31. Januar 2015

[LilaLauneLacke] Barielle GRAPE ESCAPE


Das Gewinnspiel zum 1. Geburtstag der LilaLauneLacke ist beendet, nun geht es regulär weiter. Shirley, Steffi und ich haben die drei Gewinnerinnen noch nicht ausgewählt, aber diese werden zu gegebener Zeit benachrichtigt, sofern ihre Mailadresse vorliegt.

Heute zeige ich euch einen Lack von Barielle: Grape Escape. Ein wunderschönes Lila mit bläulichem Unterton.


Grape Escape ließ sich einfach lackieren. Aufgrund seiner guten Pigmentierung ist der Lack ein One-Coater. Allerdings klappt es bei mir nur selten, dass ich so gleichmäßig lackiere, dass ich mit einer Schicht wirklich zufrieden bin. Deshalb trug ich zwei dünne Schichten auf, die sehr schnell trockneten.


Einen Top Coat verwendete ich nicht, da Grape Escape mit einem hochglänzenden Finish trocknete.


Als kleinen Hingucker trug ich auf den Ringfinger eine Schicht des p2 Top Coats aus der Inspired by light LE auf. Dieser Top Coat besitzt eine klare Base, in der unzählige bunte Schimmerpartikel herumschwirren. Diese leuchten regelrecht selbst bei geringen Lichtverhältnissen. Leider ließ sich dieser Effekt für die Fotos nicht richtig einfangen.


Hier noch ein Foto vom Fläschchen des p2 Top Coats, aufgenommen in meinem Wohnungsflur ohne Blitzlicht. Ich bin so begeistert von diesem Glimmen und Leuchten der Partikel, dass ich euch das einfach zeigen muss!


Grape Escape eignet sich auch gut zum Stampen. Das habe ich selbst noch nicht getestet, aber ich las es auf dem Blog von Scrangie.
.

Mittwoch, 28. Januar 2015

Lacke in Farbe...und bunt! [Rd. 3] - Türkis


Mit der heutigen Farbvorgabe Türkis möchte Lena den Sommer heraufbeschwören! :) Helfen wir ihr doch fleißig dabei, vielleicht klappt es ja? ;)


Ich versuche es dann mal mit Diva into the Pool von Nicole by Opi.


Beim Lackieren hatte ich einige Schwierigkeiten, da der Lack eine recht flüssige Konsistenz besitzt. Nahm ich eine "normale Portion" mit dem Pinsel auf, verlief der Lack auf den Nägeln, obwohl ich ihn gleichmäßig auftrug. Erst als ich minimal Lack am Pinsel beließ und hauchdünne Schichten lackierte, klappte es mit dem Auftrag.


Dann waren allerdings drei Schichten nötig und das Ergebnis war trotzdem alles andere als deckend. Das Nagelweiß schimmerte noch leicht durch. Glücklicherweise trocknete Diva into the Pool aufgrund der dünnen Schichten sehr schnell.


Spürt ihr schon den Sommer? :)

Samstag, 24. Januar 2015

[LilaLauneLacke] teeez AMAZING AMETHYST


Nun ist auch schon die dritte und letzte Runde unseres Gewinnspiels zum 1. Geburtstag der LilaLauneLacke gekommen. Noch bis zum 30. Januar, 24 Uhr habt ihr die Möglichkeit, euren Beitrag per Linktool einzureichen. :)

Vor langer Zeit sah ich auf einem Blog, dem ich folge, einen wunderschönen Nagellack der Marke teeez. Leider war nur schwer dranzukommen. Da aber letzten November in den Glossyboxen tatsächlich ein Lack eben dieser Marke enthalten war (gesehen auf vielen Blogs und auf Facebook), googelte ich mal wieder ein bißchen und entdeckte, dass die Nagellacke nun über Amazon erhältlich sind. Und erfreulicherweise auch Amazing Amethyst, den ich euch heute zeige.


Amazing Amethyst besitzt eine dunkellila Base mit eher verhaltenem Holo-Effekt. Selbst bei Sonnenschein ließ sich das typische holografische Funkeln nicht ganz hervorlocken.
Bei den Fotos mit Blitz sieht man den Effekt deutlicher, vor allem noch eher im Fläschchen als auf den Nägeln.


Ich trug zwei Schichten auf, obwohl auch eine reichen würde, sofern man das Talent zum gleichmäßigen Auftragen hat. Die Textur von Amazing Amethyst ist eher dickflüssig, ließ sich aber trotzdem gut auf den Nägeln verteilen.




Die Trocknungszeit war auch angenehm. Zwar nicht so schnell, wie ich es sonst von Hololacken kenne, aber ich musste auch nicht ewig warten. Einen Top Coat verwendete ich nicht.
.

Freitag, 23. Januar 2015

Ein paar Worte zur Kinkerlitzchen-Box....


Vielleicht wartet die eine oder andere von euch ja schon auf die nächste Kinkerlitzchen-Box, aber wahrscheinlich ist wohl eher, dass es niemandem aufgefallen ist, dass es noch keine neue Box gab.

Da ich zur Zeit ein gemeinsames Gewinnspiel mit Steffi und Shirley zum 1. Geburtstag der LilaLauneLacke zu laufen habe, möchte ich nicht gleichzeitig meine Beautybox zur Verlosung stellen.



Aber ich kann euch schon jetzt verraten, dass die nächste Kinkerlitzchen-Box ab dem 1. Februar verlost wird. Ihr könnt euch den Termin ja schon mal in den Kalender eintragen! :-)

Mittwoch, 21. Januar 2015

Lacke in Farbe...und bunt! [Rd. 3] - Aubergine


Aubergine, Lenas heutige Farbvorgabe, gefällt mir um Längen besser als die Farbe der letzten Woche. Ein paar Nagellacke hatte ich zur Auswahl. Ich zeige euch Polished Plum aus der Stardust Collection von Avon.


Das leicht grobkörnige Sandfinish von Polished Plum beinhaltet mehrfarbige Glitzerteilchen. Die dunkellila Base wirkt je nach Lichteinfall beinahe schwarz. Im Fläschchen selbst sieht die Farbe allerdings heller als auf den Nägeln aus.


Der Lack deckte bereits mit einer Schicht, was mir große Freude bereitete. ;) Weniger erfreulich war, dass sich schon nach einem Tag starke Tipwear zeigte. So konnte ich Polished Plum nicht länger auf den Nägeln belassen. Trotz zwei Schichten Revolution (das ist die Glitterbase von piCture pOlish), ließ sich Polished Plum äußerst schwer wieder entfernen. Ein sehr anhänglicher Lack!


Polished Plum ist der zweite Lack, den ich euch aus der Avon Stardust Collection zeige. Den ersten findet ihr hier, fünf weitere Farben warten noch aufs Lackieren.

Sonntag, 18. Januar 2015

20 Random facts about me ☺


Einfach so zur Unterhaltung verfasse ich auch einmal ein "Facts about me"-Posting. Das gab es ja bisher noch nicht auf meinem Blog. Vielleicht ist ja die eine oder andere Nebensächlichkeit interessant für euch. Auf anderen Blogs lese ich so etwas immer gerne.

1. Mein Geburtstag ist am gleichen Tag wie der von Prinz Charles, ich bin aber 18 Jahre jünger. ;-)
2. Ich habe nie den Führerschein gemacht und hatte auch nie das Bedürfnis, ihn zu machen.
3. Ich besitze kein Smartphone, da ich mein Handy - ein Samsung GT-E2330 - nur zum Telefonieren, evtl. noch zum SMS schreiben nutze und das auch nur recht selten.


4. Ich kann mit den Ohren wackeln. :)
5. Ich habe zwei Berufe erlernt. Als Jugendliche machte ich eine Ausbildung zur Verkäuferin und mit 37 eine Umschulung zur Bürokauffrau.
6. Ich bin Mutter von zwei erwachsenen und zwei Grundschulkindern.
7. Und Mutter eines Sternenkindes - mein Sohn Matteo Cristiano wurde am 1. Dezember 2007 still geboren.
8. Außer einmal für fünf Tage in der Schweiz war ich tatsächlich noch nie im Ausland!
9. Eingeschult wurde ich bereits mit 5 Jahren und war immer die jüngste in der Klasse.
10. Ich liebe Katzen, habe aber selbst keine.


11. Am Sommer mag ich, dass es so früh hell und spät dunkel wird.
12. Aber ich hasse die (schwüle) Hitze des Sommers. Bei mehr als 25 Grad würde ich am liebsten in den kühlen Norden flüchten.
13. Ich bin schüchtern und werde schnell rot.
14. Meine beste Freundin und ich kennen uns seit 1976.
15. Ich bin Nichtraucherin.
16. Obwohl ich einen "Beautyblog" führe, schminke ich mich so gut wie nie.
17. Mein Berufswunsch als Jugendliche war Tierpflegerin.
18. Meine absolute Lieblingsfarbe ist Lila in allen Schattierungen, trotzdem besitze ich nur wenige Kleidungsstücke in selbiger.
19. Ich besitze über 900 Düfte.
20. Ich gehe sehr ungern zum Friseur, weil die Frisur nie so wird, wie ich es erklärt und mir vorgestellt habe.

herzen-0187.gif von 123gif.de
Obwohl es nur 20 Punkte sind, war es wirklich schwierig, diese zusammen zu bekommen.

Samstag, 17. Januar 2015

[LilaLauneLacke] piCture pOlish PANDORA


Heute zeige ich euch bei den LilaLauneLacken einen atemberaubenden Lack von piCture pOlish: Pandora.
Leider werden die Fotos der Schönheit des Lacks in keinster Weise gerecht!


Bei Pandora handelt es sich um einen Scattered Holo in einem schönen dunklen Lilaton. Dieser Farbton würde mir auch ohne Holoeffekt sehr gut gefallen.

Ich finde, dass Pandora keine feinen Holopigmente besitzt, sondern dass es sich hierbei eher um Holoflocken handelt. Außerdem schimmert er duochrom. Von Lila nach Pink. Sogar ein wenig blau ist enthalten.


Für die Fotos trug ich zwei Schichten auf, verwendete keinen Top Coat und hatte Pandora fünf Tage auf den Nägeln. Nach drei Tagen zeigte sich etwas Tipwear. Aber das störte mich nicht, dafür war der holografische Effekt einfach zu überwältigend.
Ständig glotzte ich auf meine Nägel...  :-)


Besitzt ihr Nagellacke von piCture pOlish? Gefallen euch die Holos oder die Cremes besser?
Tragt euch auch wieder fleißig in das Linktool ein. Unser Gewinnspiel zum ersten Geburtstag der LilaLauneLacke läuft noch bis zum 30.01.2014, 24:00 Uhr.
.

Freitag, 16. Januar 2015

dm Lieblinge Januar


Der Vollständigkeit halber zeige ich euch die dritte und somit letzte Box meines dm Lieblinge-Abos. Sie steht schon seit Mittwoch bei mir herum...
Nur ein Foto habe ich für euch. Zum einen deshalb, weil ihr die Produkte schon auf zig anderen Blogs gesehen habt, zum anderen, weil ich noch enttäuschter als über die beiden anderen Boxen bin... :(


Ich werde die Produkte auch nicht näher vorstellen oder bewerten. Mir ist natürlich klar, dass die dm Lieblinge nicht dafür gedacht sind, mich persönlich glücklich zu machen, sondern die breite Masse, doch finde ich es doof, dass in dieser Box so viele Männerprodukte enthalten sind. Aber es gab auch viele, die sich darüber freuten, wie ich auf Facebook und anderen Blogs lesen konnte. Geschmäcker sind eben sehr unterschiedlich.... glücklicherweise!

Mittwoch, 14. Januar 2015

Lacke in Farbe...und bunt! [RD. 3] - Apricot


Apricot - eine sommerliche Farbe im trüben Winterwetter. :-) Diese möchte Lena heute auf unseren Nägeln sehen. Wie gut, dass ich vor einigen Monaten ein Überraschungs-Nagellack-Paket bei ebay erstand, in dem ein passender Lack enthalten war: Love, Peach & Hamony aus der Celtica LE von Catrice.


Love, Peach & Hamony ließ sich nicht ohne Probleme auftragen, die Konsistenz kam mir bereits etwas dicklich vor. Dementsprechend schlecht ließ sich der Lack auf den Nägeln verteilen. Die erste Schicht wurde streifig und ungleichmäßig, aber auch die zweite wurde nicht wirklich besser. Ich musste den Lack eher auf die Nägel "legen" statt ihn aufzustreichen. Die Trockenzeit lag jedoch im normalen Rahmen.


Die im Lack enthaltenen Schimmerteilchen, die im Fläschchen gut zu sehen sind, ließen sich auf den Nägeln nur im Blitzlicht und im Sonnenschein blicken.


Gerne hätte ich euch auch ein Schattenbild gezeigt, aber meine Kamera macht in letzter Zeit in der Mehrzahl unscharfe Fotos. Darunter fielen dann auch die Schattenfotos von Love, Peach & Hamony. Dann steht als nächstes wohl der Kauf einer neuen Kamera an...


Als die Celtica LE Ende 2013 in den Läden stand, zog sie unbeachtet an mir vorüber. Nicht schade drum, denn Love, Peach & Hamony konnte mich nicht so richtig überzeugen.

Samstag, 10. Januar 2015

1 Jahr LilaLauneLacke - die Geburtstagsrunde: butter London STROPPY



Die LilaLauneLacke feiern ihren einjährigen Geburtstag! Und aus diesem Grund gibt es von uns für euch ein Gewinnspiel. Mehr dazu am Ende des Posts! :)
Aber erst einmal zu meinem Lack, den ich für heute ausgewählt habe: Stroppy von butter London.


Stroppy stammt aus der Lolly Brights Collection vom Sommer 2014. Es handelt sich um einen metallisch schimmernden (Foil?) Lack, in dessen lila Base sich rote, pinke und blaue Flecks tummeln.



Außerdem wirkt Stroppy duochrom, je nachdem wie die Lichtverhältnisse sind und aus welchem Winkel man ihn betrachtet.


Aus dieser Kollektion möchte ich noch unbedingt Airy Fairy haben, einen blauen Lack mit ähnlichem Finish wie Stroppy.
♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦

Und nun, wie angekündigt, unser Gewinnspiel zum ersten Geburtstag der LilaLauneLacke:
Jede von euch, die ihren Beitrag mit dem Linktool hochlädt, kann am Gewinnspiel teilnehmen. Shirley, Steffi und ich stellen jeweils einen Überraschungsgewinn zur Verfügung. Inhalt: Lila Laune Lacke - was sonst? ;-)
Das Gewinnspiel läuft drei Runden lang. Das bedeutet also, dass ihr bis zu drei Beiträge (einen für jede Woche) hochladen könnt.

Die Teilnahmebedingungen auf einen Blick:
  • Ladet bis zum Ende des 30. Januar 2015 euren Beitrag in unsere Galerie hoch.
  • Tragt in das Formular eine funktionierende Mailadresse ein, damit wir euch im Gewinnfall auch benachrichtigen können.
  • Es sind bis zu drei Teilnahmen pro Person erlaubt, da wir dieses Mal drei Runden zu einer zusammengefasst haben.
  • Die drei Gewinner-Beiträge werden von uns gemeinsam ausgesucht.
  • Minderjährige benötigen die Erlaubnis ihrer Eltern/Erziehungsberechtigten.
  • Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Wenn ihr an der Aktion, aber nicht am Gewinnspiel teilnehmen möchtet, hinterlasst bitte einer von uns einen entsprechenden Kommentar.

Wenn ihr noch Fragen habt, immer her damit! Und nun mögen die Spiele beginnen!
.

Donnerstag, 8. Januar 2015

apo-rot GLÜCKSGRIFF



GLÜCKSGRIFF - die Apothekenbox... na ja, eher -Tüte der Versandapotheke apo-rot. Gestern konnte man sie wieder bestellen. Die erste gab es im September 2014, soweit ich informiert bin. Ich las auf Facebook davon und griff sofort zu, Frau Neugier lässt grüßen! :-) Heute wurde mir der GLÜCKSGRIFF auch schon geliefert!


Eine Mischung aus Originalprodukten, Probiergrößen und Proben. Und das für 9,95 € inklusive Versandkosten.


Es gibt immer ein Highlight-Produkt: diesmal ist es die cicé Körperpflege (links im Bild). Der apo-rot Preis beträgt sage und schreibe 42 € für 150 ml!!! Rechts im Bild seht ihr die Handcreme der Eigenmarke apo-rot. 75 ml für 2,99 €.


DermaSel Exklusiv Totes Meer Badesalz Inka-Nuss 400 g Salz + 20 ml Inka-Nuss Ölbad für 2,52 €. medipharma cosmetics Olivenöl Hydrofrisch Dusche, Testgröße von 75 ml im Wert von ca. 2,63 €. Das Originalprodukt beinhaltet 200 ml und ist bei apo-rot für 7,00 € erhältlich.


Salviagalen F mit Fluorid Zahncreme, 20 ml für 0,98 €. Emser Nasensalbe sensitiv, 2 g für 1,44 €. Keltican FORTE Kapseln, Warenprobe mit 4 Kapseln im Wert von ca. 2,69 €. Die Originalgröße enthält 40 Kapseln für 26,89 €. Das Desinfektionstuch ist nicht käuflich zu erwerben und lag als kleines Goodie bei.


sebamed Testgrößen: Sport Dusche 2 in 1, 20 ml für umgerechnet 0,36 €; Seifenfreies Waschstück, 20 g/0,29 € ; Lotion, 15 ml/ 0,26 € . Die Originalprodukte gibt es für 2,15 €/ 150 g Seifenfreies Waschstück; 3,60 €/ 200 ml Sport Dusche 2 in 1; 6,99 €/ 400 ml Lotion.

Die apo-rot GLÜCKSGRIFF-Tüte macht ihrem Namen alle Ehre. Ich war gespannt, was enthalten sein würde und wurde angenehm überrascht! Zwar kann ich das Badesalz nicht nutzen, da ich keine Badewanne besitze, aber trotzdem gefällt mir der Inhalt sehr gut! Den nächsten apo-rot GLÜCKSGRIFF könnt ihr übrigens am 25.03.2015 tätigen. :)

Mittwoch, 7. Januar 2015

Lacke in Farbe...und bunt! [Rd.3] - Mittelblau


Bei Lena ist heute Mittelblau angesagt. Für mich hieß das, meine Sammlung zu durchforsten. Ich hatte schon einen bestimmten Lack im Hinterkopf, allerdings erwies sich dieser dann doch ein wenig zu hell (obwohl er nicht hell-, sondern eher rauchblau ist).


Meine Wahl fiel schließlich auf Sweet Peacock aus der Birds of a Feather Collection von Orly.


Bei Sweet Peacock handelt es sich um einen Foillack mit gigantischem metallischen Schimmer. Bei genauem Hinsehen entdeckt man sogar den enthaltenen mikrofeinen Glitter.


Die Trockenzeit der zwei Schichten, die ich auftrug, hielt sich in normalem Rahmen.





Leider gehört Sweet Peacock zu den Lacken, die beim Entfernen die Nägel und die umliegende Haut verfärben. Durch intensivem Einsatz der Nagelbürste und reichlich Seife ließen sich die Verfärbungen aber schnell entfernen. :)
Besitzt ihr auch einen Nagellack, der beim Entfernen eure Nägel ganz gerne mal verfärbt?

Sonntag, 4. Januar 2015

Mein Nagellack-Körbchen im Dezember


Auch im Dezember fanden wieder viele schöne Nagellacke ein neues Zuhause bei mir. :)


Allerdings frage ich mich im Nachhinein, warum ich mir einige dieser Lacke überhaupt gekauft habe, wie beispielsweise das So Stylish Nail Lacquer Set von Kiko. Davon gefällt mir nämlich nur eine einzige Farbe...

Kiko So Stylish Nail Lacquer Set: 01 Blush, 02 Mauve, 03 Taupe, 04 Rouge Noir, 05 Garnet Red, 06 Apple Red, 07 Orchid, 08 Blue Ultramarine

Deborah Lippmann I've Gotta Be Me 15 th Anniversary Nail Lacquer Set: You've Got A Friend, Running On Faith, Fashionably Late, Ya Got Trouble, This One's On Me, Stand By Your Man


Glam Polish A Touch of Glam Box: Nieten, Lip Balm, Cuticle Balm und die Nagellacke The Polar Express u. Nightmare Before Christmas

Catrice: It's Time For Lavender & Glitterazzi, Out Of The Dark & Two Million Dollar Baby

Sally Hansen: Ruby Do & Strawberry Shields; ANNY Christmas Cupcake Bakery: Sunset Love

Barielle: Lava Rock, Grape Escape; Smitten Polish: Cherries and Chocolate, Blue Twilight; Glisten & Glow: H K Girl Fast Drying Top Coat

Zoya Ignite Collection: Teigen, Sansa, India; China Glaze All Aboard Collection: Choo-Choo Choose You, All Aboard

Rococo: Underground Creme, Boyfriend Luxe, Jean Jeanie Luxe, Indie Luxe

butter London: Stroppy; Cuccio Colour: Brooklyn Never Sleeps, One Night In Bangkok, Cheeky In Helsinki; Morgan Taylor: Just for the Occasion

ANNY Happy Thanksgiving: Wild Thing, Heart Of Gold, Let It Rock, Trendy Orchid; LA Star Collection: Project Flame

Models Own Disco Pants Collection: Roxy, Diamond Luxe Collection: Pear Purple; Manhattan Midnight@ Times Square: Happy New Yeah!; BeYu Meatllic Silk: Berry Metall; essence Mountain calling: Today is Fun Day; p2: Base + Care Pflegender Unterlack, soll Verfärbungen durch Farblack vorbeugen

AVON Stardust Collection: Crystalized Pink, Cherry Dazzler, Black Sequins, Silver Crystals

AVON Stardust Collection: Teal Glitter, Radiant Rose, Polished Plum

AVON Nailwear Pro +: Emerald Elegance, Lavished Blue; Gel Finish: Perfectly Plum

Ich hatte mir fest vorgenommen, kürzer zu treten, was das Kaufen von Nagellacken betrifft. Doch wie ihr seht, ist es mir ganz und gar nicht gelungen! :(
Wie viele Lacke durften bei euch im Dezember einziehen?