Mittwoch, 22. Juni 2016

Lacke in Farbe...und bunt! - Colors by Llarowe IN THE NAVY


Marineblau ist die Farbe der Woche bei Lenas Aktion. Ich musste lange suchen, bis ich einen Lack in meiner Sammlung fand, der dem Farbton entspricht, denn ich versuche tatsächlich, so genau wie möglich Lenas Farbwünschen zu entsprechen.
Ich habe einige dunklere Lacke in Blau, aber korrektes Marineblau ist meines Erachtens keiner von ihnen. Auch denke ich, dass heute wieder viele Lacke in der Galerie gezeigt werden, die nicht wirklich Marineblau sind und ich mach' mir immer so'n Kopp....


Ich entschied mich für In The Navy von Colors by Llarowe. Leider spielte das Wetter nicht mit und ich kann euch den tollen Holoeffekt des Lacks nicht vermitteln, nur auf einem Foto mit Blitzlicht.


Außerdem kommt die Farbe von In The Navy auf den Fotos viel heller 'rüber als sie real auf den Fingernägeln ist...



Für ein deckendes Ergebnis waren zwei Schichten nötig, mit deren Auftrag ich allerdings Schwierigkeiten hatte, da die Pinselborsten verbogen sind, nicht richtig auffächerten und somit an ein geschmeidiges Lackieren nicht zu denken war! Sehr, sehr ärgerlich!


Hattet ihr auch schon mal bei einem Lack so einen verbogenen Pinsel? Wie habt ihr dieses Problem gelöst? Pinselhaare kürzen? Ich vermute nämlich, dass der Pinsel einfach zu lang geraten ist, die Borsten auf den Flaschenboden drücken und dadurch verbogen wurden...


Nichtsdestotrotz ist In The Navy ein toller Lack, den ich aber aufgrund des Pinselproblems nicht mehr lackieren werde. :(

Kommentare:

  1. Das mit dem Pinsel ist ja ärgerlich. Aber dennoch ein Traum von einem Lack in Blau! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Lacke von CbL gehören einfach zur oberen Liga der Hololacke! :)

      Löschen
  2. Der ist ja zum sabbern! :D
    So schön! Ich würde es entweder so lassen oder sie wirklich kürzen.
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde den Pinsel wohl so lassen, denn zu groß ist die Gefahr, dass ich zuviel abschneide!

      Löschen
  3. Also ich freue mich immer sehr, dass du dich bemühst, die Farbvorgabe einzuhalten ♥ Manchmal ist das ja nicht so einfach und in anderen Fällen gibt es auch nicht so die eindeutige Definition - ich finde deinen Lack aber passend und vor allem traumhaft schön :) Nur das mit dem Pinsel ist ärgerlich - ich bin da beim Abschneiden immer vorsichtig, weil man schnell auch zu viel wegschnipselt und die Pinsel dann etwas borstig werden... Alternativ einfach zum Lackieren einen anderen Pinsel nehmen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher hatte ich bei CbL-Lacken noch nie solch einen Pinsel....
      Wenn ich den nächsten Top Coat geleert habe, werde ich das Fläschchen nicht entsorgen und dann zukünftig mit dessen Pinsel "In The Navy" lackieren. :)

      Löschen