Mittwoch, 8. Juni 2016

Lacke in Farbe...und bunt! - OPI Skating On Thin Iceland


Lenas Lacke in Farbe...und bunt!, Lila, Tines und Lottes Wir lackieren...., OPI - alles in einem Blogpost - das nenne ich Multitasking! :)


Skating On Thin Iceland aus der Nordic Collection Fall 2014 ist ein dunkellila Cremelack ohne jeden Schnickschnack - hehe, das reimt sich sogar.... :D


Der erste Auftrag gelang mir sehr nur sehr ungleichmäßig, daher war ein zweiter unumgänglich, doch auch dann gab es stellenweise hellere Flecken in der Oberfläche. Dies habe ich schon des öfteren bei sehr dunklen Lacken beobachtet. So wäre eine dritte Schicht sicher nett gewesen, doch ich wollte sowieso noch einen Glitzertopper über Skating On Thin Iceland auftragen, deshalb beließ ich es bei den zwei Schichten.


Da ich den p2 Topper sequin song aus der Hypnotic Lights Reihe schon länger in meiner Sammlung habe, aber noch nie lackierte, forcierte ich eine Liaison zwischen ihm und Skating On Thin Iceland.


Farblich harmonierten die beiden Lacke durchaus, doch sequin song mutierte zu einer Glitterbombe, da ich ihn auf allen Nägeln aufgetragen hatte. Nicht wirklich schön.... sequin song gehört für mich somit zu den eher enttäuschenden Lacken in meinem riesengroßen Bestand.

Kommentare:

  1. Ich kann mit den Hypnotic Lights ehrlich gesagt auch nicht so viel anfangen und hab mir auch keinen gekauft :)

    Der OPI alleine gefällt mir wirklch gut!

    Viele Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte mir neben dem hier gezeigten noch den silbernen "looking glass" gekauft. Der ist auch so eine Glitzerbombe.

      Löschen
  2. Absolut funkelnd und die Basis ist total schick! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Funkel, funkel, kleiner Stern.... ;)

      Löschen
  3. Hmm, also den Topper finde ich an sich ja toll - aber ich glaube, er passt einfach nicht so ganz zu diesem traumhaften Lila :) Das kommt solo doch ein bisschen besser zur Geltung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich allerdings auch. Aber irgendwann muss ich einfach mal meine vielen Topper verwenden. Und hier war die ideale Gelegenheit, einen von ihnen zu lackieren. :)

      Löschen