Sonntag, 24. Juli 2016

ILNP Honor Roll


Wer am Samstag auf meinem Blog einen LilaLauneLack erwartete, den musste ich enttäuschen... Mein Laptop segnete nämlich das Zeitliche, kurz nachdem ich die Fotos meines lila Lacks von der Kamera übertragen hatte...und da die Fotos bereits mehr als eine Woche auf der Speicherkarte waren, konnte ich auch nicht mal eben neu fotografieren, weil ich schon längst einen anderen Lack auf den Nägeln habe...


Heute blogge ich vom Laptop meines Mannes aus, mit dem ich aber gar nicht so richtig grün werde (Windows 10 - mag ich nicht). Daher hoffe ich inständig, dass meiner (Windows 7) keinen irreparablen Schaden hat, denn ich möchte eigentlich keinen neuen Laptop kaufen. So, genug davon!


Jetzt zu meinem heutigen ILNP-Lack, der natürlich auch bei Tines und Lottes Wir lackieren... antritt und weil er blau ist, auch beim Blue Friday: Honor Roll.



Honor Roll ist ein Ultra Holo, in dem jede Menge Micro Holo Flakes stecken, was ich dann später auch beim Entfernen bemerkte...überall silberne Flakes, auf den Fingern, auf den Nägeln, unter den Nägeln...



Regulär deckt Honor Roll in zwei Schichten, doch bei meinen langen Nägeln schimmerte das Nagelweiß leicht durch, je nachdem wie das Licht auftraf. Daher trug ich noch eine dritte Schicht auf.



Meine Kamera hatte arge Probleme mit dem Scharfstellen, da die Holoflakes das Sonnenlicht so sehr reflektierten.


Wie gefällt euch der Ultra Holo Honor Roll? 

Kommentare:

  1. Ein toller Lack, wunderschön! :)
    So ein Mist mit deinem Laptop. Hoffentlich wird das wieder.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe auch, dass sich mein Laptop reparieren lässt. Noch habe ich keinen Fachmann meines Vertrauens hinzugezogen...
      Wenigstens ist der tolle Holo-Lack ein kleiner Trost.. ;)

      Löschen
  2. Toll sieht er aus, aber drei Schichten... und dann hinterher das Ablackieren. Klingt nicht nach großem Vergnügen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei kurzen Nägeln reichen auf jeden Fall zwei Schichten und die silbernen Flakes ließen sich ganz leicht mit Seife und Nagelbürste entfernen.

      Löschen