Mittwoch, 6. Juli 2016

Lacke in Farbe...und bunt! - ILNP Bikini Bottoms


Lena mag heute ihre Lieblingsfarbe auf unseren Fingernägeln sehen... PINK! ;)
Ich trage diese Farbe eher selten und wenn, dann eigentlich nur für irgendwelche Aktionen. Pink ist mir einfach zu auffällig! Jedoch gibt es auch hier Ausnahmen, wie mein gewählter Lack zeigt: Bikini Bottoms von ILNP.


Der Pinkton ist nicht so schreiend wie die meisten, sondern ein wenig dunkler. Natürlich handelt es sich bei Bikini Bottoms um einen Hololack, der allerdings auch noch Schimmerflakes enthält. Die kommen auf den Fotos allerdings gar nicht zum Vorschein.


Ich bin ja der Meinung, dass sich der Holoeffekt von Bikini Bottoms sehr zurückhält! Da habe ich aber andere ILNP-Holos in meiner Sammlung, die wirkliche Kracher sind!


Auf den Fotos seht ihr zwei Schichten Bikini Bottoms plus eine Schicht Seche Vite Top Coat, der jetzt nach drei Jahren anfängt, Fäden zu ziehen, wenn ich den Pinsel aus der Flasche ziehe. Glücklicherweise besitze ich den Seche Vite Lackverdünner, der dann wohl zum Einsatz kommen sollte.




Bikini Bottoms trage ich auch in die Galerie bei Tines und Lottes Aktion Wir lackieren...  ein. Denn ihr wisst bestimmt, dass der Juli zum ILNP-Monat auserkoren wurde (...na gut, Femme Fatale darf auch ran, aber davon habe ich ja keinen mehr im Angebot...) :)

Kommentare:

  1. Wuuuunderschön! :) Hach, momentan bin ich wieder auf dem Pink Trip :D

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir verhält es sich mit Pink genauso wie mit rot: zu knallig darf es nicht sein...

      Löschen
  2. Ein cooler Holo, auch wenn der Effekt nicht super stark ist. :)
    Ich brauch für einen Seche Vite nur ein paar Monate, um ihn leer zu machen.
    Aber dabei ist der Restore echt notwendig, sonst wird er zu dick.
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neben dem Seche Vite verwende ich noch etliche andere Top Coats, nur deshalb hat er so lange gehalten. Andernfalls wäre die Flasche schon lange leer und ich hätte gewiss bereits mehrmals für Nachschub gesorgt.
      Ich finde ja, dass der Seche Vite der beste Schnelltrockner ist!

      Löschen
  3. Hmm, also den würde ich unter gewissen Umständen vielleicht auch tragen - ein erschreckend hübsches Pink :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ja auch nicht unbedingt ein Fan von Pink, aber es gibt durchaus hübsche Pinktöne... ;)

      Löschen