Sonntag, 16. Oktober 2016

Dance Legend MALTA No. 90


Dies ist in diesem Monat mein erster Beitrag zur Wir lackieren...-Aktion mit Lacken der Marke Dance Legend.


Es handelt sich um die No. 90 aus der Malta-Kollektion. Wir ihr sehen könnt, ist meine No. 90 mittlerweile eine Drissfarbe geworden!!!! Zum Vergleich habe ich euch hier den Blogpost verlinkt, in dem ich meine Nagellack-Neuzugänge vom April 2014 gezeigt hatte. Dort findet ihr auch ein Foto von diesem Lack in seiner Originalfarbe, die ich sehr schön fand und deshalb auch bestellt hatte.


Warum der Lack nun in den Jahren seit seines Einzugs in meine Sammlung seine Farbe völlig veränderte, ist mir ein riesengroßes Rätsel!!!! Der Lack war immer dunkel gelagert, an Lichteinwirkung kann dies also nicht liegen.... Am liebsten hätte ich Malta No. 90 sofort entsorgt, ohne ihn überhaupt zu lackieren! Aber ich wollte euch die Farbmutation nicht vorenthalten.


Die Basisfarbe verwandelte sich von einem tollen Altrosa-Ton zu einem schlammigen Beigegrau. Von dem massig vorhandenen goldroséfarbenem Schimmer ist nur noch wenig auszumachen, da dieser zu Boden gesunken ist und sich trotz gefühltem stundenlangen Schüttelns des Lacks einfach nicht mehr richtig in der Flasche verteilen will.


Trotz dicklicher Konsistenz musste ich zwei Schichten auftragen. Ich ärgere mich so sehr, dass der Lack aus welchen Gründen auch immer ein Fall für die Tonne geworden ist! :(


Um aber doch noch einen erträglichen Anblick zu erreichen, trug ich eine Schicht des Top Prismatic Holo Top Coats auf, der ebenfalls von Dance Legend stammt.
 

Hattet ihr denn auch schon einmal einen Lack in eurer Sammlung, der in seiner Farbe "gekippt" war?

Kommentare:

  1. So was hab ich ja noch nie gesehen! Sieht wirklich aus wie ein seltsamer Unfall, die Farbe. Hast du mal bei Dance Legend nachgefragt, ob das öfter passiert? Die Marke kommt zwar aus RL, aber die müssten eigentlich auch einen englichsprachigen Kundendienst haben.

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ich habe mich deswegen nie an den Kundenservice gewandt, zudem ich auch kaum Englisch spreche (Google hilft manchmal, ist aber auch nicht perfekt). Aber eventuell sollte ich das trotzdem tun, damit die sehen, was aus ihren Lacken so werden kann...

      Löschen
  2. Das ist ja echt seltsam und ärgerlich :/ Nicht dass ich ihn jetzt sehr hässlich finde, aber der Violet Ton ist definitiv schöner gewesen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Mutation der Farbe grässlich, werde den Lack entsorgen und versuchen einen neuen Malta No. 90 zu bekommen.

      Löschen