Samstag, 4. Mai 2013

Zoya Kerry aus der Irresistible Collection Sommer 2013

Heute zeige ich zum ersten Mal einen Nagellack-Swatch. Ich bitte um Nachsicht, da ich darin keine Übung habe. Vor allem nicht darin, die Kamera nur in einer Hand zu halten, um die lackierten Nägel der anderen zu fotografieren. :)

Bei Zoya Kerry handelt es sich um einen goldgelben Metall-Folien-Lack. Solch eine Farbe habe ich noch nicht in meiner Sammlung.

Der Auftrag ging gut. Ich benötigte zwei Coats, denn nach dem ersten schien das Nagelweiß noch durch.
Als Basecoat benutzte ich Barry M. All in One und als Topcoat Seche Vite.


Tageslicht

Mit Kamerablitz

Ich finde, vor allem im Tageslicht erkennt man den Folieneffekt gut. Leider muss ich gestehen, dass mir diese Lackfarbe nicht gut steht und ich nahm den Lack nach dem Fotografieren direkt wieder ab.

1 Kommentar:

  1. Wow, der sieht im Tageslicht echt toll fast wie Goldfolie.

    AntwortenLöschen