Sonntag, 31. Mai 2015

Aufgebraucht von März bis Mai



Ende März schaffte ich es nicht, einen Post mit den wenigen bis dahin aufgebrauchten Produkten zu verfassen. Daher sammelte ich wieder drei Monate lang. :)


Balea Milde Seife Liebestraum
Mit einem Hauch Veilchenduft, passend zur Handcreme. Ein lieblicher Duft, der das Händewaschen zu einem olfaktorischen Vergnügen machte! Ich muss mir unbedingt einige Seifen auf Vorrat kaufen!
Elina med luxury Fruity Flüssigseife
Mit Melonenduft, ph-neutral. Melonenduft mag ich nicht so gerne, egal ob als Duftzusatz in Pflegeprodukten oder eben bei echten Melonen.
Abott & Broome Amber Hand Lotion
Sehr ergiebig - bereits eine erbsengroße Menge reichte aus, um die Hände einzucremen. Hinterließ ein samtiges Hautgefühl und einen klasse Duft (Amber und Ylang-Ylang)!
AVON Skin So Soft Soft & Renewed
Handcreme zur nächtlichen Regeneration für reife Haut. Reichhaltige Textur, die sehr schnell einzog und die ich auch tagsüber benutzte.
L'Occitane Delice des Fruits
Handcreme mit Sheabutter und dem Duft nach Zitronen und Clementinen, der mir nicht sehr gut gefiel. Pflegewirkung war trotz enthaltener Sheabutter nur leicht.
Alessandro Hands!Up Handcreme
Mit einem sehr penetranten Zimt-Apfel-Duft und Anti-Aging Effekt. Ich mag den Duft nach Zimt, aber bei dieser Handcreme wurde mir fast ein wenig übel, wenn ich sie auftrug und der Geruch in meine Nase stieg. Deshalb war ich sehr froh, als die Tube endlich leer war!


Oriflame Milk & Honey 2 in 1 Cleanser
Mit Milch und Honigextrakt. Schäumte nicht, da er eher eine Reinigungsmilch war. Der Duft sagte mir nicht wirklich zu. Hatte den Cleanser sehr lange unbenutzt im Schrank stehen. Das kommt bei mir häufiger vor, dass ich ein Produkt kaufe, es aber erst nach langer Zeit verwende.
AVON Solutions plus Maximum Moisture Augencreme
Hierzu gibt es nicht viel zu schreiben. Die Augencremes der AVON Solution-Hautpflegereihe sind verschiedenen Pflegebedürfnissen angepasst und erfüllen ihren Zweck. Nur allzu große Erwartungen an die versprochenen Fähigkeiten sollte man nicht haben.
AVON Solutions plus Ageless Results Augencreme
Für die Haut ab 40. Pflegt, aber von der Anti Aging Wirkung merkte ich nicht viel.
AVON Naturals Herbal Echinacea & weißer Tee Gesichtscreme
Mit pflanzlichen Inhaltsstoffen. Den Geruch dieser Creme empfand ich als äußerst muffig. Ich verwendete sie nicht für das Gesicht, sondern cremte mir abends meine Haut an Hals und Dekolleté damit ein.
AVON Solutions Ageless Results Tagescreme
Mit SPF 15. Enthält Oxybenzon, das nicht wirklich harmlos ist. Warum darf dieser UV-Schutz überhaupt noch Hautpflegeprodukten zugesetzt werden?
AVON Planet Spa Japanese Sake & Rice
Hautserum mit einem schrecklichen Geruch (für mich) und wirklich gewirkt hat es auch nicht! Aber so bin ich: egal wie schrecklich ich ein Produkt finde, es wird aufgebraucht. Schließlich habe ich dafür Geld ausgegeben!
Balea Erfrischendes Gesichtswasser
Mit Lotusblüten-Extrakt, für normale und Mischhaut. Einen pflegenden Effekt konnte ich nicht feststellen, aber zum Erfrischen der Haut reichte das Gesichtswasser vollkommen aus. Und für den Preis - was will man mehr?


Alverde Duschgel Landpartie
Mit Lavendel- und Orangenöl. Hinterließ einen Hauch Lavendelduft auf der Haut. Und ich mag Lavendel! Die Pflegewirkung war leicht, für normale Haut völlig ausreichend.
Balea Creme-Öl Bodylotion
Mit Mandelöl und Marulanuss-Duft. 40 % Öl-Anteil, dementsprechend reichhaltig war die Pflegewirkung dieser wohlduftenden Bodylotion.
Cien Bodylotion Verwöhnpflege
Leichte Pflegewirkung, schnell einziehend. Tolle Duftkomposition aus warmen Vanille-Aromen, Zimtnoten und fruchtigen Akkorden.
AVON Planet Spa Fantastically Firming
Straffendes Serum für Hals & Dekolletté mit Kolumbianischem Kaffee-Extrakt. Von der straffenden Wirkung bemerkte ich leider nichts. Da das Serum eine sehr flüssige Konsistenz hatte, verwendete ich zusätzlich eine Bodylotion.
AVON Aromatherapy Tranquil Moments Körpercreme
Diese kleine Tube hatte ich seit mehreren Jahren im Schrank zu stehen, weil ich sie nicht benutzen wollte. Denn der Duft ist so fantastisch und diese Pflegeserie (davon gab es auch Duschgel, Badeöl, Duftspray) nahm AVON leider schon vor Jahren aus dem Sortiment. Unverständlich, da die Produkte sehr beliebt waren.


CD Deospray Wasserlilie
Ohne Aluminiumsalze. Es wird ein 24-Stunden-Schutz gegen Körpergeruch garantiert, aber obwohl ich selbst im Sommer sehr wenig schwitze, versagte der Deoschutz an langen Tagen manchmal geringfügig.
butter London Powder Room Nagellackentferner
Angenehmer, untypischer Duft für einen Nagellackentferner. Hinterließ ein samtiges Gefühl auf den Fingernägeln. Leider mittlerweile viel zu teuer für den geringen Inhalt. Daher benutzte ich ihn nur selten. Wohl deshalb verdunstete der größte Teil des Entferners einfach so in der Flasche, obwohl sie gut verschlossen und dunkel in einem Schrank stand.
Catherine Hand Desinfektionsgel
Da ich täglich mit öffentlichen Verkehrsmittel fahren muss, benutze ich auch täglich Desinfektionsgel für die Hände. Wenn ich mich richtig erinnere, war dieses hier mal in irgendeiner Glossybox enthalten.
Garnier Fructis Oil Repair 3 Wunder Öl-Spray
3 Öle - Aprikose, Mango, Mandel - für trockenes Haar. Hier könnt ihr meine Review lesen.
AVON Kompaktpuder
Im Farbton Classic Ivory. Gesichtspuder, der seine Arbeit tat: er mattierte die Haut, ohne maskenhaft zu wirken.
LACURA Beauty Nagellack-Korrekturstift
Leider nicht ständig im Aldi-Sortiment. Preiswert und gut. Sehr ergiebig. Kaufe ich immer wieder nach, sobald die Verkaufsaktion bei Aldi läuft.

Kommentare:

  1. Balea nutze ich auch sehr viel, zur zeit probiere ich die Deo´s der Marke. Sind ganz tolle Duftrichtungen bei. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Früher hatte ich Balea nie auf dem Schirm. Erst durch die Bloggerei wurde ich darauf aufmerksam. Sind schon sehr tolle Produkte dabei!

      Löschen