Mittwoch, 22. Oktober 2014

Lacke in Farbe...und bunt! [Rd. 3] - Petrol


Petrol - an dieser Farbe scheiden sich die Geister! Gehört sie eher zu Blau oder doch zu Grün? Für mich ist Petrol eine Mischfarbe aus Grün und Blau. Und ich mag diese Farbe, die Lena diesmal auf unseren Fingernägeln sehen möchte.
Ich besitze einige Lacke, von denen ich bisher glaubte, sie wären petrolfarben, doch nach einigen Recherchen im Internet bin ich davon nicht mehr überzeugt, selbst wenn der eine oder andere dieser Lacke im Namen das Wörtchen "Teal" trägt, welches ja die Webbezeichnung der Farbe Petrol ist (allerdings korrekterweise für Cyan).


Lange Rede, kurzer Sinn, ich entschied mich für The Perfect Cover Up aus der neuen Essie LE Dress to Kilt, den ich mir extra für heute gekauft habe. Denn Essie beschreibt die Farbe so: Den Grautönen dieses cremig-deckenden Nagellacks verleiht der Petrol-Basiston etwas Unwiderstehliches.


The Perfect Cover Up deckte mit nur einer Schicht. Leider bildeten sich Bläschen, doch ich vermute, dass das am Basecoat lag, der noch nicht völlig getrocknet war, als ich den Essie-Lack auftrug.


Als kleinen Hingucker pinselte ich auf den Ringfinger noch eine Schicht Sweet Revenge von Colors by Llarowe auf. Auch so ein Lack, bei dem ich mir nicht sicher bin, ist er petrolfarben oder nur dunkelgrün?

Kommentare:

  1. Hm ja, auf deinen Fotos sieht man da eindeutig sonen Farbstich ins Blau-Petrol. Im Laden hab ich den gar nicht gesehen, da sah er einfach dunkelgrau aus... Doofes Kunstlicht! :D

    Ich hab dich übrigens getaggt, vll. magst du ja mitmachen:
    http://lacknroll-nails.blogspot.de/2014/10/tag-zeig-mir-einen-lack.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke fürs Taggen...habe mir die Fragen durchgelesen, also wirklich benatworten könnte ich nur zwei davon...

      Löschen
  2. Hui, dunkel, dunkel, dunkel - und soooo toll :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau richtig für diese Jahreszeit! ;)

      Löschen