Sonntag, 10. April 2016

Mein Nagellack-Körbchen im März - Teil 1


Diesmal bin ich echt spät dran mit meinem Nagellack-Körbchen, aber wie ihr bereits an der Überschrift erkennen könnt, wird es mehr als einen Post dazu geben.


Leider - und ich muss wirklich zugeben - leider, verfiel ich im März noch mehr als im Februar in einen Shoppingwahn, welcher alles andere als normal ist.

Wieviele Nagellacke es genau sind, habe ich nicht gezählt. Sicher sind noch zwei weitere Posts notwendig, um euch alle Lacke vorzustellen.

Aber jetzt erst einmal zu denjenigen, die sich für Teil 1 im Körbchen befinden!

Enchanted Polish Telenovela, Rainbow Ashes; LCN Kisses and Roses, Liquid Crystal

Die Lacke von Enchanted Polish habe ich so wie immer direkt dort im Online-Shop bestellt, die LCN-Lacke gab es im letzten Monat als Gratis-Beigabe zur Zeitschrift Maxi dazu. Das bedeutet, ich kaufte mir die Maxi gleich zweimal. Habt ihr auch zugegriffen und wenn ja, welchen Lack habt ihr erwischt?

Morgan Taylor Berry Perfection, Need for Speed Top Coat, Fame Game, Totally A-Tealing
 
Morgan Taylor Bright Eyes, Best Dressed, Rhythm and Blues, Adorned in Diamonds

Im Online-Shop von gelish-deutschland.de gab es einen Rabatt über 35 Prozent, da musste ich zugreifen. Aber auch ohne Rabatt sind die Morgan Taylor-Lacke viel günstiger als bei meiner bisherigen Bezugsquelle für diese Marke. Jedoch bieten sie nicht alle Lackfarben an und 6,95 Versandkosten finde ich für innerdeutschen Versand schon recht hoch!

Maybelline Color Show Club Top Coat 293 Glitter It; Douglas Phosphoreszierender Top Coat; L'Oreal Color Riche 809 Mystic Blue, 837 Blingbling Bang

Den Top Coat von Maybelline entdeckte ich bei dm, Douglas bietet eine neue Nagellack-Kollektion an und die beiden L'Oreal-Lacke kaufte ich bei Action, einem Non-Food-Discounter.

Essie Lounge Lover LE pool side service, shades on; essence turn it... Top Coats 01 to the moon and back, 02 you are my sunshine, 03 my piece of paradies, 05 crush on you

Alle Lacke kaufte ich im Müller Drogeriemarkt. Ich bin überzeugte dm Markt-Kundin, aber da es in unserem dm die essence Topper nicht gibt, ging ich eben fremd(kaufen)! ;)

Madam Glam Not Ashamed, Blue Is The One, Glitter My Life, Quick Dry Top Coat

Madam Glam Sea, Swing & Sun, Underground Queen, Dusty Navy, Dusk At Sea

Im Online-Shop von Madam Glam gab es eine "Get4Free"-Aktion, d.h. wenn 8 Lacke bestellt wurden, bekam man die Hälfte umsonst. Also 50 Prozent Rabatt! So kaufe ich gerne ein! :)

KIKO Power Pro 59 Dahlia Purple, 58 Cranberry Juice, Nail Lacquer 496 Imperial Purple, Quick Dry 809 Dahlia Purple

KIKO Power Pro 56 Golden Bronze, 60 Iridescent Blue; BB Base Coat

Kiko-Lacke bestelle ich immer im Online-Shop, da es hier leider - oder zum Glück? - keinen Kiko-Store gibt. :)

ZOYA Petals Aster, Leia, Azalea

Bestellt bei Pretty Polish, einem Online-Shop in den Niederlanden. Ich bestelle oft dort. Die Versandkosten sind mit 5,95 € akzeptabel.

p2 Blossom Stories 010 spearmint, 020 glazed celadon, 030 hazy lilac, 040 sweet apricot

Im Grunde genommen ein unnötiger Kauf, da ich die Farben, wenn diese hier auch mit Schimmer sind, schon zur Genüge von anderen Marken besitze. Aber - typisch für ein Verpackungsopfer wie mich - gefallen mir die Fläschchen einfach zu gut. :) 

Kommentare:

  1. Oha, da hast du ja ordentlich zugelangt. :)
    Die Lacke von Zoya sehen toll aus!

    AntwortenLöschen
  2. Langsam, aber sicher geht mir der Platz aus und ich weiß nicht, wo ich die ganzen Lacke verstauen soll....
    Der weiße Zoya-Lack, also Leia, sieht toll über schwarz aus. :)

    AntwortenLöschen