Montag, 24. November 2014

Die Gewinnerin der Kinkerlitzchen-Box heißt...


Moment...nicht so schnell... ;-)

Es beteiligten sich neun Leserinnen mit insgesamt 21 Losen an dem Gewinnspiel. Es bestand für jede Teilnehmerin die Möglichkeit, ihre Gewinnchance durch den Erwerb mehrerer Lose zu erhöhen, indem sie das Gewinnspiel z.B. auf Facebook öffentlich teilte oder ein "Gefällt mir" für meine Facebook-Seite vergab.


Meine Tochter war die Glücksfee und über die erste Kinkerlitzchen-Box freuen darf sich...


 
Liebe Sonja, bitte melde dich bitte per Mail zwecks Anschriftendurchgabe bis spätestens Donnerstag, den 27. November 2014 bei mir. Sollte dies nicht geschehen, wird die Kinkerlitzchen-Box unter den anderen Teilnehmerinnen neu verlost.
An alle anderen: ihr müsst gar nicht traurig sein, denn die nächste Kinkerlitzchen-Box steht bereits in den Startlöchern.
Ich danke euch herzlich für eure Beteiligung an dem Gewinnspiel! Ich hatte ehrlich gesagt die Befürchtung, dass kein Interesse seitens meiner Leserschaft bestehen würde. Umso größer war dann meine Freude, als ich sah, dass sich nach und nach doch ein paar Teilnehmerinnen einfanden.
Von den neuen Leserinnen wünsche ich mir so viel Feinsinn, dass sie sich nun nach dem Ende des Gewinnspiels nicht einfach so "aus dem Staub machen". Vielen Dank!

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch an Sonja! Ich hoffe wir sehen Bilder des Inhalts :) Ich bin ja mega neugierig drauf :)

    AntwortenLöschen
  2. Juhu, ich freu mich so :) Danke!! Die Mail ging eben raus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kinkerlitzchen-Box ist seit gestern unterwegs zu dir! :)

      Löschen
  3. Liebe Suraya, ich fand die Idee mit der eigenen Box richtig gut. Ich habe im Mai meiner Freundin eine Stefbox mit meinen Lieblingsprodukten zum Geburtstag geschenkt und dazu ein eigenes Stefmag mit den Infos zu den Produkten verfasst. Das hat mir richtig Spaß gemacht und sie hat sich riesig gefreut.
    Herzlichen Glückwunsch an Sonja!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch bereits des öfteren solche Boxen verschenkt. An meine Tochter, meine Freundin, Nachbarin, Kollegin. Alle haben sich gefreut, selbst wenn mal das eine oder andere Produkt dabei war, was nicht unbedingt deren persönlichen Geschmack getroffen hatte. :)

      Löschen