Dienstag, 11. Juni 2013

Fingernägel-Worst-Case :(


Ihr fragt euch sicher, was dieser Titel bedeuten soll???

Nun, vor einer Woche entdeckte ich beim Nagellackentfernen einen großen Einriss im Nagel des linken Mittelfingers. Bis ins Nagelbett hinein.
Kein Weltuntergang, denkt ihr euch jetzt. Und ihr habt ja recht...aber meine Nägel waren ca. 7 mm lang und ich bin der Meinung, dass die meisten Lackfarben auf langen Nägeln einfach schöner aussehen.
Außerdem strecken lange Fingernägel kurze Wurstfingerchen (um es mal verniedlicht auszudrücken). Und es dauert immer ewig, bis meine Nägel auf diese Länge wachsen.
Bis heute schaffte ich es, mit Unter - und Farblack, den Nagel zu kitten. Doch als ich vorhin den Nagellack entfernte, entschloss ich mich, die Nägel rigoros zu kürzen. Denn irgendwann wäre der eingerissene Nagel noch weiter eingerissen und das wäre mit Gewissheit schmerzhaft geworden.





Jetzt sehen meine Hände wie Männerhände aus!!!!! :( Schrecklich!!!! 
Auf dem letzten Foto seht ihr, dass ich den Einriss durch das Abschneiden der Fingernägel nicht ganz beseitigen konnte.
Habt ihr Tricks für solche Notfälle? Benutzt ihr vielleicht sogar Nagelkleber, der extra dafür gemacht ist, eingerissene Nägel für einige Zeit zu 'retten'?

Kommentare:

  1. Hey :-)

    Bei mir brechen grundsätzlich die Daumennägel recht tief (viel tiefer als bei dir) ein, auch schon wenn der Nagel ganz kurz ist. Ist so ein Familiending, meine Mutter und Oma haben das gleiche Problem.

    Damit er einigermaßen - so auf deine Bruchstelle - rauswachsen kann, nutze ich den Teebeutel-Trick ;-) Bei Interesse einfach mal "Fingernagel retten mit der Teebeutel Methode" bei youtube suchen.

    PS: Mir persönlich wären die Nägel so viel zu lang ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp!
      Also praktischer sind die kurzen Nägel jetzt allemal. Allein schon beim Tippen am Laptop! Mit den langen Nägeln blieb ich oft an den Tasten hängen. :(
      Aber wie ich oben bereits schrieb, wirkt Nagellack an langen Nägeln besser - meine ganz persönliche Meinung.

      Löschen