Sonntag, 18. August 2013

Zuwachs bei Familie Nagellack - Teil 2


Hier nun die restlichen Nagellacke meiner Juli-Ausbeute, allerdings ohne Swatches.

Minis von Kleancolor, OPI und Bourjois

Star Gazer No. 154, 135; W7 Moondust, Mauve Suede

Malu Wilz No. 61; ALCINA Dark Plum, Cosmic Shine

Pixi Evening Emerald; Rimmel Jazz Funk;
Sally Hansen Calypso Blue
 
Deborah Lippmann Swagga like us, Private Dancer;
Barielle Slow Motion, Passion Pirouette

AVON Paprika Pumps; MAC Scorching Haute
(wirkt hier lila, ist aber tatsächlich magentafarben)

Bourjois Rainbow Apparition, Mauve Futuristic, No. 18

Bourjois Mini-Nagellacke 1890 Naturel, 1928 Navy, 1938 Light Pink, 1995 Lilac,
2001 Army Green, 2002 Fuchsia, 2006 Gold


Kommentare:

  1. Oh wow!

    Sag mal, wie sind die Bourjois Lacke? Von denen hab ich noch nie was gehört...

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lackiert habe ich sie noch nicht. Aber von den normalen ist der Pinsel schön breit. Damit klappt das Auftragen bestimmt hervorragend. Der Pinsel der Minis ist sicher auch mini. Die sind aber noch in Folie verschweißt. Wenn ich die entferne, ist auch die Deko plus Name futsch, deshalb habe ich die Folie noch dran gelassen. Die Lacke gibt es z.B. bei ASOS.

      Löschen
  2. Wow, ne ganz schöne Ausbeute :D Nicht schlecht :)

    AntwortenLöschen